BISForm: das integrierte Formular-Designtool im Facility Management System Byron/BIS

Das Modul BISForm

ist das Formular-Designtool, mit dem Sie Ihre eigenen Formulare (Bildschirm-Masken) im Facility Management System Byron/BIS erstellen können. Ansprechende und wirkungsvolle Formulare entwickeln Sie in kurzer Zeit kostengünstig. Unterschiedliche Arbeitsabläufe können Sie mit individuell zugeschnittenen Formularen optimal unterstützen.


Stichwort Kurzbeschreibung
BISForm Das Formular-Designtool ist eine integrierte Entwicklungsumgebung, die aus mehreren Elementen besteht.
Formular-Explorer Zum übersichtlichen Verwalten der Formulare und Menüs in Ihrer Datenbank.
Formular-Entwurfsansicht In diesem Fenster entwerfen Sie die Formulare Ihrer Applikation. Sie definieren die Steuerelemente, verbinden sie untereinander und gestalten die Formulare nach Ihren Vorstellungen.
Komponenten-Palette Eine umfangreiche Palette von Steuerelementen zum Anzeigen von Daten, Ausführen von Aktionen und zur Gestaltung der Formulare steht Ihnen zur Verfügung.
Objekt-Inspektor Hier werden die Eigenschaften und Ereignisse der Steuerelemente angezeigt und geändert.
Skript-Editor Die Ereignisprozeduren Ihrer Applikation bearbeiten Sie hier.

Die Leistungsmerkmale von Byron/BISForm:

- Sie entwickeln schnell umfangreiche Formulare mit der Leichtigkeit von Drag&Drop
- Sie müssen nicht programmieren um Steuerelemente an Datenquellen an zu binden
- Ihre Formulare sind mit Ihren Objektklassen verknüpft und werden in der Byron/BIS-Datenbank gespeichert
- Sie können Ihre Formulare an unsere Standardmodule anbinden
- Sie können Ihre Menüs in unsere Module integrieren
- Sie erstellen Anwendungen mit benutzerspezifischen Zugriffsrechten
- Mit Skripts können Sie Ihren Formularen spezifisches Verhalten beibringen
- Wir verwenden das Designtool BISForm in unseren eigenen Kundenprojekten und erweitern es laufend um neue Funktionen

Mehr über BISForm finden Sie ...

in der Produktbeschreibung.